Cloud Foundry

Ein leichter Einstieg in die Cloud-Entwicklung

Wer eine Anwendung in der Cloud betreiben möchte, kommt an der Frage, ob Cloud Foundry die richtige Plattform ist, nicht vorbei. Ob als selbst verwaltete Plattform oder von "Plattform as a Service"-Anbietern bereitgestellt: Cloud Foundry bietet umfangreiche Automatisierungen, um Anwendungen in der Cloud zu betreiben und ermöglicht einen sehr einfachen Einstieg in die Cloud-Entwicklung.

Beispielsweise lassen sich Anwendungen mit wenigen Schritten starten und skalieren sowie Datenbanken anbinden. Auch das Aufsetzen der Datenbanken und anderer Services im Cloud-Umfeld läuft automatisiert ab. Dadurch ist Cloud Foundry hervorragend geeignet für die agilen Praktiken "Continuous Integration" und "Continuous Delivery" (zum Beispiel mit Jenkins/GitLab CI.)

Für die Schnittstellen orientiert sich Cloud Foundry an der Anwendungs-Struktur einer sogenannten Twelve-Factor-App. Eine Anwendung, welche diese zwölf Faktoren berücksichtigt, ist ein guter Baustein für eine auf Microservices basierende Anwendungslandschaft. Sie eignet sich besonders gut, um in der Cloud betrieben zu werden.

Eine Java Spring Boot Anwendung berücksichtigt viele dieser Faktoren out-of-the-box. Aber Cloud Foundry eignet sich nicht nur für Java Anwendungen. Cloud Foundry unterstützt auch Sprachen wie Ruby, JavaScript, Python und Go sowie Frameworks aus der .NET Serie. Zusätzlich bietet Cloud Foundry die Möglichkeit, mit sogenannten Buildpacks selbst für die Unterstützung einer gewünschten Sprache zu sorgen.

Als Open-Souce Software in einer großen aktiven Community wird Cloud Foundry ständig weiterentwickelt und bietet aus unserer Sicht eine gute Grundlage für eine einfach strukturierte, Cloud-basierte Anwendungslandschaft, die agiles Arbeiten unterstützt.

Moritz Schönwandt, Softwareentwickler

"Zum agilen Entwickeln ist schnelles Feedback gefragt. Mit Cloud Foundry ist das Ausliefern neuer Anwendungen in der Cloud nur noch eine Frage von Sekunden.  Mir gefällt, dass Cloud Foundry Hardware abstrahiert und mir als Entwickler die Möglichkeit gibt, mich auf die Anwendung selbst zu konzentrieren."

Externe Links
Vorträge (Links zu externen Seiten) und Workshops
Best Practices für die Cloud-Entwicklung File icon Download (266.8 KiB)