Online Scrum Community - Mit dem Home Office vom Schwellenland zurück zum Entwicklungsland

Scrum

  • 10.12.2021
  • ab 17:00 Uhr
  • bis 18:00 Uhr
  • kostenfrei
  • Online

Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch!

Hinweis: Dieses Event findet in englischer Sprache statt! Den Link zur virtuellen Teilnahme erhältst du nach deiner Anmeldung am Veranstaltungstag per E-Mail.

Die Anmeldung schließt am 10.12.2021 um 14:00 Uhr, falls du dich danach noch anmelden möchtest, melde dich bei osc@andrena.de.

Die Online Scrum Community

Viele Organisationen nutzen Scrum für Ihre Produktentwicklung, um mehr Wettbewerbsfähigkeit zu erlangen. Dieses Ziel zu erreichen, verlangt eine professionelle Scrum Implementierung.  

Genau hier setzt die Online Scrum Community an. Sie richtet sich an alle Scrum User, die gerne mit anderen Erfahrungen teilen, Fragen erörtern, Wissen aufbauen, diskutieren oder einfach Kontakte knüpfen möchten. Unsere Community bietet eine kostenfreie und digitale Unterstützung z. B. für

  • Scrum Master
  • Mitglieder des Development Teams
  • Product Owner
  • Führungskräfte mit Scrum Teams
  • generell Scrum Interessierte!

Weil die Scrum Community nicht an einen bestimmten Ort gebunden ist, sind alle Scrum User und Interessent/innen aus dem kompletten D-A-CH Bereich eingeladen, dazu zu kommen, unabhängig vom persönlichen Erfahrungsstand.

Das Besondere an unserer Online Scrum Community:

  • Es finden regelmäßige moderierte Online-Events statt, zum Beispiel mit einem einleitenden Kurzvortrag zu einem aktuellen Thema und anschließender Diskussion
  • Erfahrene Scrum Master bieten Beratung zu konkreten Anliegen  
  • Die Community vereint den kompletten deutschsprachigen Raum

Die Online Scrum Community ist eine Plattform, um sich regelmäßig mit anderen Usern und Experten kontaktlos auszutauschen!

Aktuelles Thema

Mit dem Home Office vom Schwellenland zurück zum Entwicklungsland

 

Home Office wurde nicht freiwillig eingeführt, sondern durch Corona erzwungen. Die Begeisterung war anfangs groß, doch schon kurze Zeit später wurde festgestellt, das Home Office der Niedergang jeglicher Kreativität, Innovation und Team Building Maßnahmen war.

Ich (Gerhard Versteegen) werde in diesem Vortrag genau das herausstellen und zwei 10 Minuten Blocks einbauen, wo ich referiere und anschließend zwei 5 Minuten Blocks zur Diskussion integrieren werde. Die umfassende Diskussion erhoffe ich mir im Anschluss des Vortrages bei der geplanten Abendveranstaltung.

 

Übersicht Themenblock "Neue Arbeitsweisen zwischen Remote und Co-Location":

Teil 1/3 am 19.11.2021: "The Versatile Organization" mit Jurgen Appelo

Teil 2/3 am 10.12.2021: "Mit dem Home Office vom Schwellenland zurück zum Entwicklungsland" mit Gerhard Versteegen

Teil 3/3 am 14.01.2022: Thema folgt

Referenteninformation
Gerhard Versteegen ist Diplom Informatiker und Geschäftsführer der HLMC Events GmbH, die bereits im Jahr 2009 mit Ken Schwaber und Jeff Sutherland die Protagonisten der agilen Szene nach Deutschland geholt hat. Mit der Gründung der Manage Agile hat er die größte und wichtigste agile Konferenz im deutschsprachigen Raum etabliert. Nach dem Verkauf aller agilen Konferenzen hat er sich auf das Thema Management Beratung im Bereich Organisationsentwicklung fokussiert. Sein größtes Feindbild und damit auch größte Herausforderungen im Beratungskontext sind festgefahrene Organisationsstrukturen.

Anmeldung

Bitte addieren Sie 9 und 7.

Zurück