Agile Softwareentwicklung für iOS

Mobile

  • 06.07.2015
  • ab 18:30 Uhr
  • bis 22:00 Uhr
  • kostenfrei
  • Technologiepark, Raum New York
  • Albert-Nestler-Str.15
  • 76131 Karlsruhe
Abstract

Der App-Markt ist schnelllebig: Der Weg zum Verbraucher ist kurz, der Wechsel zu einem anderen Anbieter einfach, die Lebenszeit einer App oft gering. Entsprechend war die App-Entwicklung lange Zeit ein kurzfristiges Geschäft. Doch immer mehr Unternehmen möchten ihre Apps bewusst zum Kundenkontakt nutzen. Denn: Kein anderer Kanal bietet einen so nahen Kontakt zum Kunden. So können Unternehmen Feedback erhalten und ihr Marketing unterstützen. Doch das gelingt nur, wenn sowohl äußere wie auch innere Qualität auf hohem Niveau sind - sonst droht gar das Gegenteil. Doch wie ist die Qualität einer App zu bewerten? Zählt nur Stabilität? Nein es ist mehr: User Experience, Einfachheit und Aktualität. Die agile Entwicklung bietet beste Unterstützung diese Ziele zu erreichen, wenn sie richtig umgesetzt wird. Doch wie lassen sich die agilen Prinzipien bei der mobilen Entwicklung umsetzen? Welche Rolle spielen schnelle Inkremente und wie gelingen sie? Welche Unterschiede bestehen zur klassischen Software-Entwicklung? Ein weiteres Thema: Frameworks. Richtig eingesetzt unterstützen auch sie eine schnelle Entwicklung - doch sie bieten auch Gefahren. Wie gelingt Testing und welche Framework werden hier eingesetzt? Einige der wichtigsten Frameworks, wie MagicalRecord, und Testing-Frameworks stellen wir vor. Weiter: Wie kann Continious Integration umgesetzt werden? Wie können Refactorings schnell und effizient erfolgen? Welche Design-Patterns sind sinnvoll, welche unverzichtbar? Wie gelingt Versionsverwaltung in größeren Teams? Wie sieht eine effiziente Entwicklungsumgebung aus? Diese und weitere Fragen werden wir diskutieren und Lösungen vorstellen.

Referenten
Fahd Al-Fatish

Illya Mutschnik hat den B.Sc. und den M.Sc. am KIT (2014) mit der Vertiefung in Sicherheit und Telematik studiert. Er arbeitet seit 2014 als agiler Softwareentwickler bei der andrena objects ag. Seine Kernkompetenzen: agile Mobile Entwicklung unter iOS und android. Er ist außerdem der International Master im Schach.

Simon Hartmann

Simon Hartmann arbeitet seit 2014 als agiler Softwareentwickler und Coach bei der andrena objects ag. Seine Kernthemen: agile Softwareentwicklung unter iOS und Android, sowie die Unterstützung agiler Teams im Java-Umfeld.

Download

Objektforum - Agile Entwicklung iOS.pdf

Download (3,4 MiB)

Anmeldung

Was ist die Summe aus 9 und 3?

Zurück