News

  • Nach der überaus erfolgreichen Premiere letztes Jahr wird es 2015 nicht nur einfach den nächsten Frankfurter Entwicklertag  geben. Vielmehr erwartet die Konferenz für Software Engineering in der Rhein-Main-Region die IT-Community erstmals an zwei Tagen, dem Conference Day am 24. Februar 2015  und dem Tutorial Day am 25. Februar. Der Call for Contributions für beide Konferenztage läuft bereits, möglich sind Einreichungen bis zum 26. September 2014.

    29.07.14. Anzeigen
  • Wer beim Karlsruher Entwicklertag spannende Anregungen bekommen hatte und gerne das eine oder andere nochmals im Original sehen und hören würde, hat dazu jetzt Gelegenheit: Die Videos der aufgezeichneten Beiträge sind online bei YouTube. Auch die Präsentationen vieler Vorträge und Keynotes werden inzwischen angeboten – direkt auf der Website des Karlsruher Entwicklertages 2014 und bei Parleys.com.

    22.07.14. Anzeigen
  • 5000 SAP Entwicklerinnen und Entwickler haben seit 2010 am Agile Software Engineering Training teilgenommen, das gemeinsam von SAP und andrena entwickelt wurde. Die nun veröffentlichte Studie [1] entstand im Sommer 2013 in Kooperation zwischen dem Institut für Enterprise Systems der Universität Mannheim und SAP, die Autoren sind Christoph Schmidt, Srinivasa Ganesha Venkatesha und Dr. Juergen Heymann. Im Juni 2014 hatte Christoph Schmidt die Ergebnisse auf der International Conference of Software Engineering (ICSE) in Hyderabad vorgestellt.

    14.07.14. Anzeigen
  • Agile Softwareentwicklung und Extreme Programming sind die Kernthemen der XP Days Germany, einer Mitmach-Konferenz für Entwicklerinnen und Entwickler. Schon das Review-Verfahren ist interaktiv: Die Vorschläge werden online eingereicht und von den anderen Anwendern bewertet. Was die Formate anbelangt, so haben die potentiellen Referentinnen und Referenten die (fast) freie Auswahl: Vorträge, Tutorials, Talks, Pecha Kucha, Open Space, interaktive Sessions, Simulationen, Spiele, Dojo, Fishbowl etc.

    03.07.14. Anzeigen
  • Sobald ein Softwaresystem mit Paketzyklen infiziert ist, besteht große Gefahr, dass sich diese Zyklen über die Zeit der Weiterentwicklung vergrößern und erweitern – sie wuchern. Die Begleiterscheinungen eines solchen Befalls sind gravierend, besonders für die Weiterentwicklung. Stefan Schürle zeigt in seiner Demo anhand eines praktischen Beispiels, wie Entwickler die unliebsamen Zyklen gezielt diagnostizieren und vor allem therapieren können – mit Hilfe von Usus.

    25.06.14. Anzeigen
  • 79  Vorschläge haben die Veranstalter nach eigenen Angaben zur Auswahl online gestellt, 25 davon schafften es auf die Agenda, darunter der Beitrag von andrena-Vorstand Hagen Buchwald. Er referiert am 02. Juli 2014 beim Scrum Day 2014 über die Rolle des Managements in einem agilen Unternehmen. Veranstaltungsort ist dieses Jahr Böblingen.

    05.06.14. Anzeigen
  • „Die Mischung ist gut, von Einsteigerchance bis hochkarätig“, „Konferenz führt Theorie, Praxis, Wissenschaft und Anwendung zusammen“, „Die Vielfalt!“ – So und ähnlich fassten viele Teilnehmende zusammen, was sie am Karlsruher Entwicklertag 2014 am besten fanden. Rund 800 Besucher/innen sorgten auch 2014 für ein volles Haus – und für die lockere Atmosphäre, die mittlerweile eine Art Markenzeichen der Konferenz ist.

    26.05.14. Anzeigen
  • „Last minute“ geht beim Karlsruher Entwicklertag leider nicht: Beide Konferenztage sind ausgebucht. Lediglich für einige Workshops am Tutorial Day sind noch Anmeldungen möglich. Damit erweist sich erneut die Beliebtheit der Konferenz für Softwareentwicklung, die 2014 zum zehnten Mal stattfindet.

    20.05.14. Anzeigen
  • Die Hälfte der sechs Workshops am Tutorial Day am Freitag, den 23.05.2014, ist ausgebucht, für die anderen Drei gibt es noch wenige Restplätze. Themen der noch freien Workhops sind Git für Einsteiger, Testautomatisierung im Browser und Pure Java – Webanwendungen mit GWT. Die Tutorials sind teils halb-, teils ganztägige Veranstaltungen und werden parallel abgehalten. Um enge Interaktion zu ermöglichen ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Sie können sich jedoch für bereits ausgebuchte Formate auf die Warteliste setzen lassen.

    15.05.14. Anzeigen
  • „Die IT-Community“ Karlsruhes trifft sich beim Entwicklertag. Nur ist es genau betrachtet nicht „die IT-Community“, es sind viele einzelne Usergroups, Verbände und Organisationen. Wie können und wollen sie sich vernetzen – das ist die zentrale Frage bei der EWT-Abendveranstaltung am Mittwoch, den 21. Mai. In bester World-Café Tradition bietet das Event eine Plattform, in wechselnden Zusammensetzungen neue Ideen zu entwickeln und Kontakte zu knüpfen.

    09.05.14. Anzeigen