Professional Agile Leadership- Essentials (PAL-E)

Kalender

19.10. - 20.10.2023

Uhr

ab 8:30 Uhr
bis 17:00 Uhr

Preisschild

1700€ 1600€ (zzgl. 19% MwSt) bis 18.09.2023, 23:59 Uhr

Durchführungsgarantie (siehe Bedingungen)

Durchführungs-
garantie*

Landmarke
  • Online

Die Anmeldung schließt am 16.10.2023 um 12:00 Uhr.

Falls Sie sich danach noch anmelden möchten, oder Fragen zum Training haben, können Sie gerne unsere Trainingsorganisation kontaktieren.

Weitere Informationen zum Ablauf der Trainings finden Sie hier.

Sie erhalten ca. 7 Tage vor der Durchführung alle weiteren Informationen per E-Mail.

Das Professional Agile Leadership - Essentials (PAL-E) Training ist ein 2-tägiger Kurs. PAL-E ist eine tiefe Reflexion über Agile Leadership und den Unterschied zwischen Führen und Managen.

Im Zentrum des Kurses steht die Frage, wie sich Ziele der Organisation und die Ziele derjenigen, die die Arbeit leisten, eng verbinden lassen. Anders gesagt davon, welchen Reifegrad ein Scrum Team hat: Führt es lediglich Anweisungen aus, oder folgt es aus eigener Motivation heraus dem übergeordneten Unternehmensziel?

Der Reifegrad eines Scrum Teams ist entscheidend für seinen Erfolg. Er steht und fällt mit dem jeder einzelnen Rolle innerhalb des Teams. Agile Leadership konzentriert sich darauf, diese Reifegrade zu erhöhen, in dem sie die passende Umgebung schafft.

Der Agile Leader ist die vierte wichtige Verantwortlichkeit neben den anderen drei Scrum Team Verantwortlichkeiten. PAL-E analysiert, wie Sie als Agile Leader die Rahmenbedingungen gestalten, in denen Ihr Team reifen kann.

Themen des Trainings:

Umgang mit Komplexität: Warum ist Agilität entscheidend?

  • Menschen bei ihrer Weiterentwicklung fördern: Der Zusammenhang zwischen Team-Reife und verschiedenen Graden des Delegierens, Vorzüge einer Rolle als Agile Leader mit hohem Reifegrad

  • Reifegrade messen und erkennen: Die Bedeutung von Metriken, welche Metriken für welchen Reifegrad aussagekräftig sind, erweiterte Erkenntnisse aus traditionellen KPIs

  • Führungskräfte steigern Agilität: Einsatz empirischer Methoden in der agilen Transformation, Servant-Leadership, wie Führungskräfte ihren Teams helfen, selbst-organisiert zu werden, die richtigen Bewerber*innen erkennen

  • Herausforderungen für Agile Leader: Agilität führt zu einer massiven Veränderung der Art, wer Arbeit steuert und wie – was bedeutet das für die Rolle einer Führungskraft?

Was Sie aus diesem Training mitnehmen

  • Das Verständnis dafür, wie Agilität die Performance der Organisation verbessern kann
  • Die Kenntnis der fünf Reifegrade eines Scrum Teams, woran Sie sie erkennen und wie Sie ihr Team anleiten können, um die höheren Grade zu erreichen
  • Praktischen Fähigkeiten, um agile Teams zu coachen und zu unterstützen sowie um Hindernisse zu beseitigen
  • Kenntnisse, wie Sie messen können, welche Vorteile Agilität Ihrem Unternehmen bringt

Der dienende, delegierende Stil eines Agile Leaders ist eine andere Art der Führung als die traditionelle, auf Direktiven beruhende Vorstellung. Sie unterscheidet sich jedoch nicht in ihrer Bedeutung für den Erfolg der Organisation. Agile Leader weisen ihren Teams den Weg zu höheren Reifegraden, schaffen eine produktive Umgebung und verbinden Menschen und Ziele. Ohne sie geht es nicht.

Zertifizierung

Nach Abschluss des Trainings erhalten die Teilnehmenden ein Passwort zur zunächst einmaligen Teilnahme am Professional Agile Leadership I (PAL-E I) Assessment. Wird dieser erste Versuch, das Assessment zu bestehen, innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Passwortes unternommen, dann erhalten die Teilnehmenden einen kostenlosen zweiten Versuch, falls sie beim ersten Mal nicht die erforderlichen 85% erreichen sollten.

Vorbereitung:

  • Kursunterlagen (erhalten Sie im Kurs)

Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an unsere Ansprechpartnerin Yvonne Zimmermann wenden.

Stefan Mieth, Agile Coach und Professional Scrum Trainer (PST), unterstützt die Kunden am andrena-Standort Stuttgart in zweierlei Hinsicht: Er verantwortet Schulungen und Workshops, außerdem begleitet er Agile Transformationen. 

Dazu greift er zurück auf fast 20 Jahre Erfahrung, die er nach seinem Informatikstudium in der Softwareentwicklung gesammelt hat. Er nahm unterschiedlichste Rollen ein und erhielt so einen besonders intensiven Einblick in den Fortschritt der Technologien und Methoden. Heute nutzt Stefan seine Kenntnisse über die technologischen Herausforderungen, um Kunden auch zu methodischer, agiler Exzellenz zu verhelfen. Als Scrum Master, Agile Coach und Trainer ist er sowohl auf der Team- als auch auf der Bereichs- oder Unternehmensebene aktiv.  



andrena Kunden erhalten 10 % Rabatt auf den Grundpreis. Bitte geben Sie bei der Anmeldung im Feld "Promo-Code" das Ihnen bekannte Kennwort ein.

Für dieses Training gilt unsere Durchführungsgarantie. Sie sichert Ihnen zu, dass das von Ihnen gebuchte Training auch bei einer geringen Teilnehmeranzahl stattfinden wird. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Seite "Informationen zur Durchführungsgarantie".

Anmeldung

Rechnungsadresse

Promo-code und Bemerkung (optional)

Kontaktperson (optional)

Kontaktperson erhält die Anmeldebestätigung per E-Mail in Cc

Was ist die Summe aus 3 und 4?

Zurück