Online Workshop: Nexus Zoo

 

  • 06.10.2020
  • ab 17:00 Uhr
  • bis 21:30 Uhr
  • kostenfrei
  • online

Wir freuen uns Sie bei unserem 1. Nexus Zoo Online Workshop begrüßen zu dürfen.

Bitte beachten Sie die begrenzte Teilnehmerzahl von 25 Personen.

Eventbeschreibung

Nexus Zoo: Kostenfreier Workshop zur Scrum Skalierung mit Nexus

Scrum Skalieren? Ein integriertes fertiges Inkrement am Ende des Sprints, das ist das Ziel? Und dazu hätten Sie gerne praktische Informationen?

Das geht ziemlich einfach. Zum Beispiel mit unserem kurzen Workshop

„Nexus Zoo“.

Darin „bauen“ die Teilnehmenden gemeinsam – und in mehreren Teams – eine bunte Zoo-Broschüre, um den Park und die dort lebenden Tiere vorzustellen. Als Mitglieder der Scrum Teams sind die Teilnehmenden entweder Entwicklerinnen und Entwickler oder Scrum Master. Die Trainer stellen ebenfalls Scrum Master und den Product Owner.

Während sie an der Zoo Broschüre arbeiten, lernen die Teilnehmenden typische Skalierungsherausforderungen – vor allem Abhängigkeiten - kennen. Um sie zu meistern, nutzen sie das Nexus Framework. Damit schaffen sie es, am Ende des Sprints ein „done“, also fertiges, Inkrement zu liefern.

Besonders interessant ist der Kurs für Sie, wenn Sie Nexus von der Theorie kennen lernen und dieses Wissen direkt anwenden möchten. Das macht auch richtig Spaß!

Im Anschluss an den Workshop haben Sie Gelegenheit, mit den anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern (und natürlich unseren Agile Coaches) über Ihre Fragen und Erfahrungen zu diskutieren. Der Eintritt ist frei, einfach online anmelden, solange es noch freie Plätze gibt.

Wenn Sie mehr über professionelle Scrum Skalierung mit Nexus erfahren möchten, können Sie gerne unser "Scaled Professional Scrum (SPS)" -Training besuchen. Hier gehts zur Anmeldung.

Referenteninformation

Birgit Hunker ist Certified Scrum Professional-Scrum Master (CSP-SM) mit vertiefender berufsbegleitender Scrum Master Ausbildung.

Sie verfügt über langjährige Erfahrung, die sie als Scrum Master und Projektleiterin in Software-Entwicklungsprojekten gesammelt hat. Als leidenschaftliche Agilistin und Teamplayerin unterstützt sie Unternehmen und Teams dabei, agile Prinzipien und Methoden einzuführen, umzusetzen und zu optimieren. Besonders hilfreich sind dafür ihre ausgeprägten Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten – und ihr tiefes Interesse am Umgang mit Menschen.

Benjamin Maier ist Agile Coach und Scrum Master bei andrena objects. Nach Abschluss seines Master-Studiums der Informatik, an der Hochschule Karlsruhe, hat er zunächst mehrere Jahre als Softwareentwickler im agilen Umfeld gearbeitet. Dank seinen Erfahrungen kann er Teams und Organisationen nicht nur auf der Prozessebene, sondern auch bei Themen rund um die agile Softwareentwicklung unterstützen.

 



Felix

Felix Schad ist Scrum Master und Professional Scrum Trainer (Scrum.org PST) bei andrena objects ag.

Er arbeitet als Scrum Master / Agile Coach und hat Erfahrungen mit einzelnen Teams und in der Skalierung von Scrum mit bis zu neun Teams. Hierfür hat er das Skalierungsframework Nexus eingesetzt und mit vielen unterstützenden Praktiken ergänzt. ​

Seit 2012 unterstützt er Teams und Organisationen mit der Durchführung von verschiedenen Trainings (XP, Scrum, Agilität, Scrum Master, Product Owner).

Seit 2017 setzt er Liberating Structures in Workshops, Meetings und Scrum Events erfolgreich ein und ist immer wieder begeistert von den Ergebnissen.

Maximilian Aulinger

Maximilian begleitet seit über 10 Jahren Softwareentwicklungsteams und deren Umfeld. Dabei steht immer das Verlassen ausgetretener Pfade um einen höheren Nutzen zu erzielen, im Vordergrund.

Zurück