Professional Scrum Product Owner Advanced

Scrum

  • 03.12. - 04.12.2019
  • ab 09:00 Uhr
  • bis 17:00 Uhr
  • 1400€ (zzgl. 19% MwSt)
  • andrena objects ag
  • Schulungsraum EG
  • Albert-Nestler-Str. 9
  • 76131 Karlsruhe

Hinweis: Da für dieses Training nur noch wenige Plätze verfügbar sind, wenden Sie sich bitte bei Interesse direkt an

 

Kursinformation

Das Professional Scrum Product Owner Advanced (PSPO-A) Training ist ein 2-tägiger Kurs. Er ist konzipiert für praktizierende Product Owner, die sich in ihrem beruflichen Alltag vor Herausforderungen sehen, die ihren Einfluss und ihre Wirkungskraft als PO schmälern. In diesem Kurs auf Fortgeschrittenen-Niveau teilen sie ihre Erfahrungen und lernen aktuellste Fähigkeiten und Techniken, um diese Herausforderungen zu meistern. Wie können sie ihren Job noch besser machen und als PO maximale Effekte erzielen?

Das Training verdeutlicht, wie viele Gesichter die Rolle des Product Owner hat. Daraus resultiert für Praktiker die Anforderung, sich an Verhaltens- und Denkweisen zu adaptieren, die über den Kern der Agilität und des Scrum Frameworks hinausgehen. Der Kurs bringt diese Verhaltensweisen zum Vorschein, in dem er die Teilnehmenden herausfordert, selbst verschiedene Haltungen eines POs einzunehmen:

  • Kunden Repräsentant/in – fokussiert darauf, die Probleme, Herausforderungen und potentiellen Möglichkeiten der Kunden zu erkennen
  • Visionär/in – kommuniziert die Vision, zukünftige Chancen und Zustände in einer Art, die das gemeinsame Verständnis fördert
  • Experimentator/in – konzentriert sich auf Innovationen, Hypothesen-Tests und darauf, potentiellen Wert zu validieren, um Produktinnovation anzufachen
  • Verhandlungspartner/in – nimmt Einfluss und kommuniziert mit Stakeholdern, Kunden und dem Scrum Team, um sicherzustellen, dass alle die gleichen Ziele verfolgen
  • Kooperationspartner/in – sucht gezielt Input, Ideen und Feedback der Anderen
  • Entscheider/in – zielt darauf ab, den maximalen Effekt zu erzielen, indem er oder sie klare Entscheidungen trifft

Voraussetzungen

PSPO-A ist ein Training auf Fortgeschrittenen-Niveau. Daher wird empfohlen, dass Teilnehmende

  • den Scrum Guide gelesen haben und über ein solides Verständnis von Scrum verfügen
  • seit mindestens einem Jahr praktizierender Product Owner sind
  • Teil eines Scrum Teams sind und/oder ein Product Owner Training absolviert haben

Das Zertifikat als PSPO I ist keine Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Training, es ist jedoch empfehlenswert, zuerst das PSPO Training zu besuchen.

Zertifizierung/Assessment

Teilnehmer/innen des PSPO-A Trainings haben zunächst ohne Zusatzkosten einen Versuch für das Professional Scrum Product Owner II (PSPO II) Assessment (online). Dazu erhalten sie nach dem Training von Scrum.org eine E-Mail mit dem initialen Passwort. Falls sie im Assessment weniger als die erforderlichen 85% erreichen und der Versuch innerhalb von 14 Tagen nach Versand des initialen Passworts stattfand, erhalten sie automatisch einen weiteren kostenlosen Versuch.

Trainerinformation

Fahd Al-Fatish hat in Deutschland sein Informatik-Studium 1997 abgeschlossen und arbeitete zunächst als Softwareentwickler in Smalltalk und Java. Heute leitet er das Consulting-Geschäftsfeld bei andrena objects ag in Karlsruhe und ist tätig als Coach und Trainer für Scrum und eXtreme Programming in verschiedenen Projekten in Deutschland und Europa.

Kundenrabatt

andrena Kunden erhalten 10 % Rabatt auf den Grundpreis (140,00 €). Bitte geben Sie bei der Anmeldung im Feld "Promo-Code" das Ihnen bekannte Kennwort ein.

Go back