Kundenzentrierte Produktentwicklung – ein Praxisbericht eines Product Owners

 

  • 13.05.2019
  • ab 18:30 Uhr
  • bis 21:00 Uhr
  • kostenfrei
  • Design Offices Köln Dominium
  • Tunisstraße 19 - 23
  • 50667 Köln
Abstract

Unbestritten erlebt Scrum in den letzten Jahren eine Hochzeit. Und entgegen einiger Missverständnisse existiert das agile Framework nicht allein zur Verkürzung der Produkteinführungszeit oder als stumpfe Handlungsanleitung, sondern auch zur iterativ-inkrementellen Erschaffung von Wert für den Kunden.

Im Alltag der Produktentwicklung findet der Kunde allerdings nicht immer zwingend seinen festen Platz. Die Übersetzung von Scrum in die Praxis ist zweifelsohne herausfordernd und individuell.

Deswegen teilt Kerstin ihre Erfahrungen in den verschiedenen Phasen der Produktentwicklung aus den letzten Jahren bei auxmoney und was das agile Team dafür tut, um den Kunden nicht aus dem Blick zu verlieren.

Referenteninformation

Kerstin Neumann, auxmoney

Kerstin Neumann brennt für die Produktentwicklung und ist seit 2015 Product Owner für die Website bei auxmoney. Für sie ist jeder Tag eine Reise voller Ansätze, Ideen und Erkenntnisse, bei der es trotz aller Vielfalt für sie letztlich um eines geht: Den Nutzer.

Anmeldung

Bitte addieren Sie 1 und 1.

Zurück