Neues Training „Führung für Scrum Master“

 „Führung für Scrum Master“ ergänzt 2017 erstmalig das Trainingsangebot. Der 2-tägige Kurs, der von Process One Consulting durchgeführt wird, beleuchtet und vertieft unterschiedliche
Führungsprinzipien, die dem Scrum Framework zu Grunde liegen.
Der Kurs stellt nützliche Instrumente, Interventionen und Haltungen vor, um die Führungsrolle als Scrum Master wirksamer zugestalten - auch ohne disziplinarische Weisungsbefugnis.
Der Fokus liegt auf der besonderen Führungsrolle eines Scrum Masters. Fragen, die im Training beantwortet werden, sind beispielsweise die nach der Verantwortung eines Scrum Masters oder was die Einführung von Scrum für etablierte Organisationsstrukturen bedeutet.
Teilnehmende gewinnen ein tieferes Verständnis für kommunikative und organisationale Erfolgsfaktoren bei der Einführung, Nutzung und Verbreitung von Scrum.
Die Daten:
„Führung für Scrum Master“
29./30. Juni 2017 in Frankfurt

Zurück