News vom

Call for Contributions für den Karlsruher Entwicklertag gestartet!

„Alles wie immer? Alles anders?“ ist das Motto des Karlsruher Entwicklertages 2019. „Wie immer“ ist der Karlsruher Entwicklertag eine Konferenz zu Agile Software Engineering mit einer unverwechselbaren Atmosphäre, die quasi ein Markenzeichen darstellt.

Anders sind die Themen, zu denen die Organisatoren jetzt um Beitragsvorschläge bitten. „Anders“ kann bedeuten, dass sie neue Aspekte beleuchten, etwa zu Agilität, zur Skalierung oder zur Code Qualität. Es kann auch heißen, über neuartige Trends und Technologien zu diskutieren. Neu und sehr interessant für die anderen Teilnehmenden können auch die persönlichen Erfahrungen sein, die der Referent oder die Referentin in konkreten Projekten gesammelt haben.

Auch hinsichtlich der Formate sind die Organisatoren offen für Vielfalt: Kurzpräsentationen sind genauso gefragt wie „klassische“ Vorträge oder Tutorials.

Einreichungsschluss ist Mittwoch, der 23. Januar 2019. Das Programm wird etwa Anfang März veröffentlicht.

Zur Webseite des Karlsruher Entwicklertages 2019

 

Zurück